Treuhänder

image_pdfimage_print

 

Wozu brauche ich einen Treuhänder?

Sie brauchen dann einen Treuhänder, wenn Sie nicht  selber Ihre Angelegenheiten erledigen wollen z.B. bei Gesellschafterversammlungen anwesend sein möchten. Ein Treuhänder erhält eine entsprechende Vollmacht durch den E4U S-Type E200.

Treuhänder sollten Rechtsanwälte, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer sein. Diese Berufgruppen unterliegen einer gewissen Schweigepflicht.


In Deutschland  gibt es jedoch keinen wirklichen Treuhänder, denn Deutschland hat die Haager Konvention nicht ratifiziert, d.h. jeder Treuhänder muss den Treugeber gegenüber staatlichen Institutionen aufdecken. 

Europäisch und International arbeitet der E4U S-Type E200 mit Treuhändern und Dokumenten mit Apostille.

Kann ich selber die Position des Treuhänders übernehmen?

Natürlich können Sie jederzeit das Treuhandverhältnis kündigen und an die Stelle des Treuhänders treten. 


E4U S-Type E200 3 Monate testen € 4.900 + Mwst