Leiter Finanzwesen (CFO)

image_pdfimage_print

Job Titel:  Leiter Finanzwesen (CFO)
Angestellt bei Firma
Überlassen an
  PJG Projekt Gesellschaft
 1 – 2 Std. / Tag
Dept. FFD
  IVG Investment Gesellschaft
 1 – 2 Std. / Tag
Dept. FFD
  HDG Holding Gesellschaft
 1 – 2 Std. / Tag
Dept. FFD
  BSG Besitz Gesellschaft
 1 – 2 Std. / Tag
Dept. FFD
  PDG Produktions Gesellschaft
 1 – 2 Std. / Tag
Dept. FFD
  BTG Betreiber Gesellschaft
 1 – 2 Std. / Tag Dept. FFD
 
 
Berichte an Präsident & CEO
Berichte an IG Initiatoren Gesellschaft
Genehmigt von
Datum der Genehmigung
 
 
 ZUSAMMENFASSUNG Leitet die Finanzen und die Finanzplanung der Firmengruppe
 
  Buchhaltungstätigkeiten sowie die Beziehung der Firma zu Kredit gebenden Instituten, Teilhabern und die Finanzwelt,
  indem er/sie die folgenden Pflichten persönlich oder durch untergeordnete Manager ausführt:
 
WICHTIGE PFLICHTEN UND VERANTWORT-LICHKEITEN
  Überwacht und leitet die Kasse, Kostenplanung, Buchprüfung, Steuer, Buchhaltung, Kaufen, Immobilien, langfristige Prognosen und Versicherungs-Aktivitäten für die Firma.
  Weist den Rechnungsprüfer an, Abläufe und Computeranwendungs-Systeme zur Verfügung zu stellen und zu leiten, die notwendig sind zur ordentlichen Verwaltung von Aufzeichnungen, und um eine angemessene Buchhaltung gewährleisten zu können.
  Weist den Kassier in Aktivitäten wie Verwaltung von Mitteln, Sicherheiten und Kapital der Organisation an.
 
  Beurteilt die finanzielle Lage der Firma und gibt periodisch Berichte über die finanzielle Stabilität, Liquidität und Wachstum ab.
  Koordiniert Steuerbericht-Programme und Aktivitäten bzgl. Beziehungen zu Investoren.
  Analysiert, vereinigt und leitet alle Abläufe zur Kostenrechnung, zusammen mit anderen Statistik- und Routine-Berichten.
  Überwacht und leitet die Vorbereitung und Ausgabe des jährlichen Firmenberichtes
 
  Leitet und analysiert Studien der allgemeinen Wirtschaft und finanzielle Bedingungen und ihre Auswirkung auf die Richtlinien und den Betrieb der Organisation.
  Analysiert betriebliche Angelegenheiten, die sich auf Funktionsgruppen und die gesamte Institution auswirken, und stellt die finanzielle Auswirkung fest.
  Bewertet und empfiehlt Gelegenheiten für eine Firmen-Partnerschaft
AUFSICHTS FÜHRENDE  VERPFLICHTUNGEN
 
QUALIFIKATIONEN

 

Um diesen Job erfolgreich auszuüben, muss eine Person in der Lage sein, wichtige Pflichten zufriedenstellend auszuführen. Die unten aufgelisteten Anforderungen repräsentieren das verlangte Wissen und die erforderlichen Kenntnisse und/oder Fähigkeiten. Es können entsprechende Anpassungen gemachte werden, um Personen mit Behinderungen zu befähigen, die wichtigsten Funktionen auszuführen.
BILDUNG und/oder ERFAHRUNG
SPRACHKENNTNISSE
MATHEMATISCHE KENNTNISSE
DENKFÄHIGKEIT /ARGUMENTATION
ZEUGNISSE, LIZENZEN, ANMELDUNGEN
PHYSISCHE ANFORDERUNGEN Die hier beschriebenen physischen Anforderungen repräsentieren jene, die ein Angestellter erfüllen muss, um die essenziellen Funktionen erfolgreich auszuüben. Es können angemessene Anpassungen gemachte werden, damit auch behinderte Personen die essenziellen Funktionen ausüben können.
ARBEITSUMFELD

 

Die hier beschriebenen Eigenschaften des Arbeitsumfeldes repräsentieren jene, auf die ein Angestellter trifft, während er/sie die wichtigen Funktionen des Jobs ausübt. Es können angemessene Anpassungen gemachte werden, damit auch behinderte Personen die essenziellen Funktionen ausüben können.