Investitionsbeihilfen für lokale Infrastrukturen

image_pdfimage_print

cc) Investitionsbeihilfen für lokale Infrastrukturen: 10 Mio. EUR oder die Gesamtkosten über 20 Mio. EUR für dieselbe Infrastruktur.

  1. Die in Absatz 1 dargelegten oder genannten Schwellen dürfen nicht durch eine künstliche Aufspaltung der Beihilferegelungen oder Fördervorhaben umgangen werden.

E4U S-Type E200: Klick hier

E4U S-Type E200: Förderfähigkeit?

Artikel 107 Absatz 1 AEUV